Städtereise Amsterdam

Amsterdam in Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Hotel

Die niederländische Metropole Amsterdam fasziniert mit ihrem maritimem Flair und dem gleichzeitig mediterranen Charme.

Sehr empfehlenswert ist eine gemütliche Stadtrundfahrt durch die Grachten, welche als ein Netz kleiner Wasserstraßen die gesamte Innenstadt durchziehen.

Städtereise Amsterdam
Städtereise nach Amsterdam

Übernachten in Amsterdam

Eine Städtereise nach Amsterdam ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Für die Übernachtung stehen verschiedene Unterkünfte zur Verfügung, z.B. Ferienwohnung, Apartment, Ferienhaus, Stadtvilla, Boot oder auch Hotel, Pension, Bed & Breakfast.

Ferienwohnungen in Amsterdam

Manche Ferienwohnungen befinden sich direkt an einer Gracht in der Innenstadt, andere sogar auf dem Wasser, z.B. in einem Hausboot oder einer Yacht im Hafen oder am Kanal. Es gibt hier jede nur erdenklich Art der Unterkunft.

Die meisten Hotels und Apartments, Pensionen und B&B liegen im Zentrum der Stadt. Wer es ruhiger mag, findet auch in den Vororten passende Übernachtungsmöglichkeiten.

Hotels, B&B und Pensionen in Amsterdam

Niederlande - Bunter Städteurlaub im pulsierenden Amsterdam

Obgleich Amsterdam mehr als zwanzig Kilometer von der offenen Nordsee entfernt liegt, strahlt die Stadt eine beeindruckende maritime Atmosphäre aus.

Grachten in Amsterdam
Bootsfahrt in den Grachten von Amsterdam

Der Hafen und vor allem die weltberühmten Amsterdamer Grachten sind sehr wichtig für die Stadt. Eine Bootsfahrt mit einem der Ausflugsschiffe am Bahnhof ermöglicht Ihnen, diese sehenswerte Stadt vom Wasser aus kennen zu lernen und sich einen ersten Überblick zu verschaffen.

Bootsfahrt Amsterdam
Stadterkundung auf einen der Ausflugsschiffe in Amsterdam

Eine weitere Attraktion stellt der Amsterdamer Hafen dar, der durch den Nordseekanal sowohl mit dem Ijsselmeer als auch mit der Nordsee verbunden ist.

Wer seine Unterkunft und die Anreise nicht individuell planen und durchführen möchte und wer vielleicht Gesellschaft beim Reisen sucht, der kann eine pauschal organisierte Städtereise nach Amsterdam buchen. Es gibt sehr verschiedene Reiseangebote incl. Übernachtung oder auch nur die reine Busfahrt. Manche der Reisen sind reine Städtereisen nach Amsterdam, andere kombinieren den Urlaub mit einem Besuch der Tulpenfelder oder verschiedener anderer Städte, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verfügbare Busreisen nach Amsterdam:

Busreisen / Städtereisen nach Amsterdam


Was sollte man sich als Tourist in Amsterdam unbedingt ansehen?

Gehen Sie auf den Marktplatz im Zentrum der Stadt! Beim Neumarkt (Nieuwmarkt) handelt es sich um einen belebten Platz in der Stadtmitte Amsterdams, welcher von zahlreichen Cafés umgeben wird und einen beliebten Treffpunkt darstellt.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Amsterdam zählt unter anderem das Anne Frank-Haus, in dem diese von 1940 bis 1944 versteckt lebte. Das Haus gehört zu den bevorzugten Besichtigungszielen deutscher Urlauber in Amsterdam. Das dort untergebrachte Museum informiert sowohl über ihr Leben als auch allgemein über die Judenverfolgung in den besetzten Niederlanden.

Kunstliebhaber schätzen in Amsterdam die Vielfalt an Museen.

Im Amsterdamer Reichsmuseum sind überwiegend Bilder niederländischer Künstler vom sechzehnten bis zum neunzehnten Jahrhundert ausgestellt.

Daneben sind besonders das Van Gogh-Museum und das Rembrandt-Museum sehenswert.

Dass es in Amsterdam ein Museum für Hanf gibt, überrascht sicher niemanden. Das sogenannte Hanf-Museum informiert über die Geschichte der Hanf-Nutzung, welche sich keineswegs in der Verwendung der weiblichen Pflanze als Rauschmittel Marihuana erschöpft.

Eine beliebte Attraktion auf Städtereisen ist regelmässig das Wachsfigurenkabinett "Madame Tussauds Amsterdam", das sich ebenfalls im Zentrum befindet.

Die Oude Kerk ist das älteste Bauwerk Amsterdams und wurde von vielen Herrschern als letzte Ruhestätte ausgewählt. Nicht viel später wurde die Nieuwe Kerk errichtet, welche heute ausschließlich für Konzerte und Ausstellungen genutzt wird.

Architektur in Amsterdam
Typische Architektur im Zentrum von Amsterdam, Ferdinand Bolstraat

Zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört auch die von der sephardischen jüdischen Gemeinde benutzte Portugiesische Synagoge. Das Gotteshaus wurde als eine der ersten sephardischen Synagogen der Niederlande im siebzehnten Jahrhundert eingeweiht und beeindruckt durch seine imposante Bauweise.

In unmittelbarer Nähe zu dieser Synagoge befindet sich das Jüdische Museum Amsterdam.