Ferienhaus-Urlaub in Julianadorp

Julianadorp, Nordsee/Nordholland - Ferienhaus, Ferienwohnung, Ferienpark

Über 900.000 Urlauber pro Jahr beweisen, dass es sich lohnt nach Julianadorp zu kommen. Der Ort bietet sowohl Ruhesuchenden als auch Erlebnishungrigen vielfältige Möglichkeiten. Durch die relativ kurze Anreise von Deutschland aus lohnt sich auch ein Wochenendausflug nach Julianadorp - und zwar zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter.

Nach der idyllischen Anreise vorbei an Windmühlen und Kanälen erwartet den Urlauber hier in Julianadorp aan Zee ein wunderschöner weiter Sandstrand mit einem romantischen Strandcafe, das direkt in den Sand gebaut wurde und bei schönem Wetter eine Sonnenterrasse, bei Regen einen geschützten verglasten Loungebereich bietet. Hier zu sitzen und einen Kaffee oder ein frisch gezapftes Bier zu genießen wäre allein schon eine Anreise wert.

Übernachten in Julianadorp & Julianadorp aan Zee

Julianadorp bietet als Unterkunft vor allem Ferienhaus, Bungalow oder Ferienwohnung in einem der vielen Ferienparks. Die Ferienparks liegen allesamt nah an den großen Dünen, dem Strand und der Nordsee. Die meisten dieser Unterkünfte befinden sich im strandnahen Ortsteil Julianadorp aan Zee.

Ferienhäuser und Villen in Julianadorp aan Zee

Weitere Ferienhäuser, -wohnungen und Villen in Julianadorp

Auch der Hotelanbieter booking.com hat Julianadorp im Angebot:
Bungalows, Ferienhäuser & Ferienparks in Julianadorp

Neben Ferienhäusern und Ferienwohnungen kann man sich hier auch bei netten Niederländern privat einmieten oder ungezwungenen Campingurlaub machen.

Königliche Ferien, Sport und Spaß in Julianadorp an der Norseeküste

Für Familien mit Kindern gibt es in Julianadorp ein Badeland, in dem Erwachsene genauso Spaß haben können wie Kinder. Außerdem befinden sich im Ort selbst und in der nahen Umgebung jede Menge Spielplätze.

Für Urlauber mit Hund bietet der weitläufige Strand ausreichend Möglichkeit sich aus dem Wege zu gehen. Der Zugang zum Strand der Norseeküste mit Hund ist je nach Jahreszeit entweder ganztätig oder zu bestimmten Uhrzeiten möglich. So lohnt sich auch ein Urlaub mit Hund in der Hauptsaison. In vielen Ferienhäusern und Ferienwohnungen ist ein Haustier erlaubt.

Gartenfreunden ist Julianadorp vor allem bekannt durch die Zucht von Blumenzwiebeln, allen voran der Zwiebelblume Kaiserkrone. Diese frühblühende prächtige Pflanze gibt im Ort vielen Stätten ihren Namen. So gibt es zum Beispiel einen Ferienpark, der nach der Kaiserkrone-Blume benannt wurde.

Übrigens wurde dieser Ort tatsächlich nach der niederländischen Königin Juliana benannt. Tatsächlich erlangte der damalige kleine Weiler, ein kleines und typisch niederländisches Dorf, im Geburtsjahr der Kronprinzessin und späteren Königin Juliana 1909 den Status eines eigenständigen Dorfes und erhielt deshalb seinen Namen "Julianadorp".

Wer einen etwas größeren Ausflug von seinem Ferienhaus in Julianadorp aus machen möchte, kann die Insel Texel mit der Fähre besuchen. Julianadorp liegt direkt auf dem Reiseweg zur der Watteninsel Texel.